kronsberger034.gif
Unsere Darstellung ................
Da das reine Flanieren unserer Gruppe als "Zeitreisende" in der Regel immer sehr positiv von den Marktleuten und den Besuchern aufgenommen wurde, nehmen wir seit 2007 auch aktiv am Marktgeschehen teil. Da wir keine Handwerker sind und der Verkauf von Essen und Trinken nicht zu unserer Darstellung passt, geben wir mit Zelten und entsprechender Ausstattung Einblicke in den Tagesablauf einer reisenden Kaufsmannsgruppe bzw. von Pilgern.
Der Tuchhändler Renowulf Kronsberger befindet sich auf Handelsreise mit seinem Anhang - die mit im Haushalt lebende Base des Hausherrn - Barbara - nebst Tochter Anna, der Schwager der Base und Franziskanerbruder Sebald, die beiden Waffenknechte Wendor und Philip sowie gelegentlich die Magd Adelheit und der Musiker Friedlieb von Orlovic. Während dieser Reise geht der Händler seinem Beruf nach und knüpft neue geschäftliche Kontakte. Die Frauen des Haushalts stellen im Lager einige Dinge des Alltags her wie Pilgertaschen, Almosenbeutel, kleinere Bekleidungsstücke etc. Das teilweise recht anstrengende (wenn auch so sicher nicht authentische) Leben unterwegs wird durch die Darstellung des Alltags - Feuermachen, Kochen, Kleiderpflege etc - für den interessierten Zuschauer anschaulich gemacht. Gerne wird auch Einblick in unser "Küchenleben" gegeben. Erprobte Rezepte, Gemüse des Mittelalters und Garmethoden werden erklärt und weitergegeben. Bruder Sebald ist für das Seelenheil der Familie verantwortlich und die Waffenknechte zum Schutz des Tuchhändlers, während unser Musiker für die Zerstreuung und Unterhaltung sorgt.
kronsberger033.gif
kronsberger032.gif
hier geht´s weiter



1 2 3 - 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32
33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48
49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64
65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76